index
Ueber uns
termine





diese Seite wurde bereits
http://www.digits.com/
mal aufgerufen
WebCounter

 

 
fotoRetno
Geboren ist unsere Homepage aus der Idee, eine gemeinsame Präsentation aller Indonesier, unabhängig von Mitgliedschaft in einem Verein und unabhängig vom Glauben (Religion).
Foto: © Retno
"Kalau engga salah pada perayaan Natal tahun 2001".

Die "Angklung Gruppe Indonesia" ist auf eine neue URL umgezogen!


GESUCHT
“Angklung” Spieler/Spielerinnen, Sänger/innen und Tänzer/innen!

Wir sind eine Gruppe von 13 Menschen aus verschiedenen Ländern. Seit 2001spielen wir „Angklung“ gemeinsam... traditionelle und moderne Melodien. Wir suchen für die Gruppe noch Verstärkung!

agi

Angklung ist ein indonesisches Musikinstrument aus Bambus. Der Spieler / die Spielerin erzeugt beim Rütteln des Angklung einen Ton. Mehrere Spielerinnen und Spieler müssen in bestimmter Technik präzise zusammen spielen, um eine Melodie zu produzieren. Ein Angklung-Orchestra besteht aus 20-60 Spielerinnen und Spielern.

werne
AGI-Gesang-Gruppe im Kapuzinerkloster in Werne

Wöchentlich treffen wir uns ca. 2 Stunden in MS-Nienberge und bereiten uns zur Zeit für Auftritte bei verschiedenen Veranstaltungen vor. Im Angklung-Orchestra spiegelt sich die Zusammengehörigkeit wieder... also wer dazu Lust und Zeit hat, gemeinsam mit uns in unserer Angklung-Gruppe zu spielen... soll einfach eine Mail an uns schicken: agi-bamboo-music(at)onlinehome.de

Kreativhaus
Vor dem Auftritt im Kreativhaus in Münster. Foto: © I.W.
v.l.n.r.: Mila, Diethard, Desi, Sonja, Silvia, Alona, Mariann und Hans
Z.Zt. mehr Fotos im Facebook!


Die Homepage der "Angklung Gruppe Indonesia" ist unter nach der nachfolgenden URL erreichbar.
http://www.angklung-gruppe-indonesia.de




Flohmarkt
Zu Gunsten Nias und Pakistan
Für Nias wurden bis jetzt erst 80‚- € eingenommen.
Dafür lohnt sich der Aufwand leider nicht!
Daher lasse ich den Flohmarkt jetzt langsam auslaufen!
Die Einnahmen übergebe ich im Mai dem Kapuziner Kloster in Münster. Allen, die durch einen Kauf gespendet haben, sage ich Dank!

Sehr geehrte
Familie  Diethard & Sonja Klinkenberg,
Unsere Gäste aus der Missionsprokur in Münster haben mir Ihre Spende oder besser gesagt den Erlös  vom Flohmarkt überbracht: EURO 80,-- (achtzig). Deshalb möchte ich mich heute bei Ihnen und allen am Flochmarkt Beteiligten herzlich bedanken und Ihnen damit den Eingang dieser Spende bestätigen.
Gunung Sitoli, 04. Juni 2007
P. Johannes M. Hämmerle OFM Cap

Impressum V.i.S.P.: Sonja Klinkenberg, Moderator: Diethard Klinkenberg



Durch Änderungen haben sich Fehler eingeschlichen :-(
                                 Habt ein                                     drauf
Fehler bitte melden!auge



 


c) 2003

Google