WLANPLUS 21.10.2012


WLANPLUS ist ein interessantes Programm, welches für alle Router mit OpenWRT compiliert werden kann. Im Wesentlichen erfüllt es zwei Aufgaben, nämlich das Steuern von Downloads aus dem Internet auf die Router-Festplatte über einen Browser und das zur Verfügung stellen aller MP3s auf der Router-Festplatte für ein P2P-Netzwerk mit automatischer MP3-Bestandsvergrößerung und Suche und einem automatischen Internet-Radiosender, der alle auf der Festplatte gespeicherten MP3s spielt. Die zweite Aufgabe des Programms ist zwar eine sehr interessante Idee, aber höchst illegal. Deshalb ist WLANPLUS ein OpenSource-Programm mit RESEARCH-ONLY LICENSE, das heißt, man darf es nur für Forschungszwecke installieren und weiterentwickeln und kein eigenes P2P-Netzwerk installieren. Denn das P2P-Netzwerk benötigt noch die Installation von den PHPs des P2PSharingMP3 Programms (http://www.muenster.de/~dambergj/p2psharingmp3.zip). Sind die PHPs nicht installiert, kann das Programm keine MP3-Funktionen durchführen und der Router kann als Download-Computer verwendet werden, dessen Fortschritte z.B. über den Smartphone-Browser kontrolliert werden.