Astro Solutions Homepage


Mars Polar Lander

Das Projekt ist leider gescheitert. Nach dem mutmasslichen Aufprall am Abend des 3.12.1999 gab der MPL kein Signal von sich. Vermutlich wurde die Sonde zerstoert!


Der Mars Climate Orbiter MCO ist am 23.9.1999 abgestuerzt. Er kam dem Mars bis auf 60 KM nahe, 90 KM naeher als geplant. Dadurch wurde er in der Atmosphare aufgerieben.

Urspruenglicher Bericht:

Am 4.1.1999 wurde der Mars Polar Lander mit einer DELTA 2 Rakete gestartet. Die Sonde soll den Mars im Dezember 1999 erreichen. Ein Marsrover ist aber nicht dabei. Neu ist das Marsmikrophon, welches rund 50000 Dollar gekostet hat. Es soll Geraeusche von Wind und Sand aufnehmen. Die Sounds sollen dann spaeter auf der NASA-Website abzurufen sein. 10 min vor dem Aufprall auf dem Mars werden zwei Minisonden abgesprengt, die sich bis zu zwei Meter tief in die Erde eingraben sollen. Dort wird dann nach Wasser gesucht, was ja wichtig fuer Leben ist. Der Hauptlander sammelt dann mit seiner Schaufel Informationen ueber die Zusammensetzung des Suedpolarbodens. Eine Kamera ist natuerlich auch dabei!
Astro Solutions Hauptseite