Astro 1999 Homepage


Astro-Monat: Juni 1999

Der Sternenhimmel Mitte Juli gegen 23h in Muenster, Programm: Skyplus

Ereignisse

Sternenhimmel

Im Westen geht der Loewe unter und Venus ist nicht mehr zu sehen. Das Sommerdreieck rueckt immer mehr ins Zentrum des Abendhimmels. Mars steht bereits tief im Westen. Im Sueden stehen der Skorpion und der Schuetze. Nahe des Zeniths ist der Herkules. Den Suedhimmel dominieren die Schlange und der Schlangentraeger. Im Nordosten ziehen Andromeda und Pegasus empor.

Sonnenlauf

Tag Aufgang Untergang Daemmerung-Ende
1.  04h15   20h33     22h21
10. 04h22   20h28     22h12
20. 04h33   20h19     21h57
31. 04h47   20h05     21h35

Planeten

Kleinplaneten

Es sind keine helleren Kleinplaneten zu sehen. Ceres steht am 24.7. in Konjunktion!

Sternschnuppen

Zwischen dem 20.7. und dem 30.7. koennen die Delta-Aquariden gesehen werden. Ab dem 15.7. koennen Alpha-Capricorniden gesehen werden. Der Radiant liegt im Steinbock.

Mira

Mira ist mit lichtstarken Geraeten kurz vor der Morgendaemmerung zu sehen. Das Minimum ist um den 5.7.1999(ca. 10m).