XspaceWorld requires free Sun JAVA Runtime Environment

19.5.2011
XspaceWorld ist eine Version des Spiels Xspace, in dem eine Raumstation aus Teile zusammengefügt werden muss. Das Besondere ist, dass in diesem Fall nicht die Module von den Seiten heranfliegen, sondern der Spieler in einem großen Gebiet die Module sucht und hinzufügt. Erschwert wird dies durch Kometen und gegnerische Raumschiffe und dadurch, dass der Raumsektor nicht verlassen werden darf. Es sollte also überall Hintergrundsterne geben. Die Module mit dem weißen Inneren sind Kanonen. Wenn man sie mit der Maus anklickt und dann auf Gegner oder Komet per Klick zielt, wird ein Schuss ausgeloest. Hohe Geschwindigkeiten machen das Ballern praktisch unmöglich. Man kann insgesamt 100 Module finden, 100 Kometen und 100 Gegner zerstören.