Die LAW Modell-Bahnstationen Reif für die Insel Fahrzeugmodelle Ausstellungen

Ziegelei Westerloog

Ziegelei Westerloog

Clemens Schröder

Westlich von Middels-Westerloog besaß die dortige Ziegelei einen Anschluß an die Kreisbahn. Über ein beidseitig angeschlossenes Gütergleis führte ein Gleis in das Ziegeleigelände. Die Ziegelei verfügte ferner über eine Feldbahnstrecke.

Ende 2005 war Baubeginn für das neue Modul, noch sind diverse Dinge zu erforschen, die Quellenlage ist bislang recht dürftig.

Aber die ersten beiden Segmente des künftig aus vier Segmenten bestehenden Moduls sind bereits in Arbeit und nun, anno 2008 fast fertiggestellt. Noch fehlt ein bißchen Grünzeug und die Häuser sind noch nicht alle fertig.

 

Ein Güterwagen auf Segment 4

Ein Güterwagen steht einsam und verlassen auf Segment Nr. 4, welches als erstes Ziegelei-Segment in der Bauphase ist. Noch dient der Güterwagen nur der "Streckenerprobung", im Hintergrund führt ein Feldbahngleis zur Grube

Landschaftsarbeiten auf Segment 3

Auch auf Segment 3 sind die ersten Gleise verlegt und die Landschaft beginnt Gestalt anzunehmen ...

Schmaler Weg zur Ziegelei

Nicht viel Platz braucht die Feldbahn und auch für den LKW ist keine allzu Breite Straße vorhanden

Die D8 passiert gerade das Abbaugelände

Von der Ziegelei aus Richtung Ogenbargen ist gerade unsere D8 gestartet und begegnet hier einer Feldbahndiesellok

T47 mit Güterwagen an der Ziegelei

Noch sind die Gebäude nicht fertiggestellt, aber Zug und LKW sind schon auf dem Modul Ziegelei anzutreffen