Leseproben

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

Chronik der Leseproben im MFThK
In den vergangenen Jahren haben viele Verlage dem MFThK Leseproben aus Neuerscheinungen zur Verfügung gestellt. Da der Speicherplatz des MFThK begrenzt ist, mussten die Leseproben aus folgenden Büchern inzwischen wieder gelöscht werden:
• Eike Bohlken/Christian Thies (Hrsg.): Handbuch Anthropologie. Der Mensch zwischen Natur, Kultur und Technik. Stuttgart/Weimar: J. B. Metzler 2009.
• Klaus Wengst: Das Regierungsprogramm des Himmelreichs. Eine Auslegung der Bergpredigt in ihrem jüdischen Kontext. Stuttgart: Kohlhammer 2010.
• Christoph Böttigheimer: Glaubensnöte. Theologische Überlegungen zu bedrängenden Glaubensfragen und Kirchenerfahrungen. Freiburg i. Br.: Herder 2011.
• Eberhard Busch: Meine Zeit mit Karl Barth. Tagebuch 1965-1968. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2011.
• Klaus Müller: Endlich unsterblich. Zwischen Körperkult und Cyberworld. Kevelaer: Butzon & Bercker 2011.
• Christoph Böttigheimer: Glauben verstehen. Eine Theologie des Glaubensaktes. Freiburg i. Br.: Herder 2012.


Münsteraner Forum für Theologie und Kirche (MFThK)