Stadt Münster: Homepage des Amtes für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung

Seiteninhalt

Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung

Illustration: Stadtumriss

Die strukturelle und städtebauliche Entwicklung des Oberzentrums Münster zu sichern und nachhaltig weiter zu entwickeln ist die Kernaufgabe des Amtes für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Verkehrsplanung - häufig kurz „Stadtplanungsamt“ genannt.
Diese Aufgabe hat viele Facetten - deshalb arbeiten wir in einem Team von Fachleuten aus den Gebieten Geografie und Statistik, Stadt- und Regionalplanung, Verkehrswesen, Architektur, Baugeschichte und Archäologie.

Weil kurze Wege auch im Internet oft die angenehmsten sind, hier einige Links zu besonders stark nachgefragten Informationen:

Neues Wohngebiet in Wolbeck

In dem ehemaligen Gewerbegebiet westlich der Straße "Am Steintor" in Wolbeck (Firma Lancier) soll zukünftig - auf Antrag eines privaten Erschließungsträgers - ein Wohngebiet entstehen. mehr...

Fahrradaktionstag am 5. September 2015: Infos, Wettbewerbe, Livemusik

Wer am Samstag, 5. September, die Innenstadt besucht, darf sich auf besondere Attraktionen rund um das beliebteste Verkehrsmittel der Stadt freuen. Die Stadt Münster lädt zum Fahrradaktionstag. Von 10 bis 16 Uhr wird die Stubengasse zur Aktionsfläche mit einer Info-Meile aus Ständen von Fahrradhändlern, Polizei, ADFC sowie Vereinen und Versicherungen. Auch auf der großen Bühne dreht sich alles ums Fahrradfahren.

mehr...

Offenlegung des Entwurfs der vorhabenbezogenen 2. Änderung des Bebauungsplans Nr. 280: Wolbeck – Münsterstraße / Grenkuhlenweg

Der Entwurf der vorhabenbezogenen 2. Änderung des Bebauungsplans Nr. 280 liegt vom 12. August bis zum 12. September 2015 zur Einsichtnahme öffentlich aus. mehr...

Tag des offenen Denkmals am 13. September 2015: "Handwerk, Technik, Industrie"

Traditionelle Handwerkskunst, technische Finessen und Zeugen aus Münsters industrieller Geschichte hat der Tag des offenen Denkmals 2015 zu bieten. Am 13. September wird das Motto "Handwerk, Technik, Industrie" in Münster ideenreich umgesetzt. Nur eine Woche später, am 20. September, bietet der "Thementag Rathaus" die ideale Gelegenheit, den Träger des Europäischen Kulturerbe-Siegels genauer kennenzulernen. Das detaillierte Programm ist nun online:
www.muenster.de/stadt/denkmal

Europäisches Kulturerbe-Siegel für Münsters Rathaus

Im April 2015 hat die Europäische Kommission die Rathäuser von Münster und Osnabrück als „Stätten des Westfälischen Friedens“ mit dem Europäischen Kulturerbe-Siegel ausgezeichnet. Das Europäische Kulturerbe-Siegel ist eine Initiative der Europäischen Union, die das Wissen über die europäische Geschichte fördern und die Bedeutung und die Werte Europas vermitteln soll. mehr...

65. Änderung des fortgeschriebenen Flächennutzungsplanes „Windenergie“

Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zur 65. Änderung des fortgeschriebenen Flächennutzungsplanes zur Darstellung weiterer Konzentrationszonen für die Windenergie hat in der Zeit vom 26. Mai bis 26. Juni 2015 stattgefunden. Neben der gesamtstädtischen Informationsveranstaltung am 2. Juni gab es vom 16. bis 18. Juni mehrere Vor-Ort-Informationsveranstaltungen. mehr...

Entwicklung Stadthäfen Münster: Pläne für das OSMO-Areal

Auf den Flächen des ehemaligen OSMO-Areals soll in den nächsten Jahren ein neues, attraktives Wohn- und Dienstleistungsquartier entstehen. Auf der Basis der aktuell beschlossenen Beschlussvorlage "Berücksichtigung der bisherigen Ergebnisse laufender Projektentwicklungen an der Nordseite des Stadthafen 1 in der weiteren Bauleitplanung" (V/0282/2015) soll der Bebauungsplan konkretisiert werden. mehr...

Bauen in Münster - Aktuelle und geplante Baugebiete

Auf den folgenden Seiten fnden Sie aktuelle Informationen zu städtischen und privaten Wohnbaugebieten, die bereits baureif sind. Weiterhin gibt es Hinweise auf Baugebiete, die sich noch in der Planungsphase befinden und deren Baureife noch nicht feststeht. mehr...

Bauzeitenplan für den Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals

Sie haben Fragen zum Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals? Wir haben Informationen des Wasser- und Schifffahrtsamts Rheine zum geplanten zeitlichen Ablauf der mit dem Ausbau verbundenen baulichen Maßnahmen zusammengestellt. mehr...

Wohnen - Werkschau mit Zukunftsbildern für Hiltrup-Ost

Sie interessieren sich für das Thema "Zukunftswerkstatt Wohnen in der Ringstraßen- und Heerdesiedlung in Hiltrup-Ost"? In Kooperation mit der msa / münster school of  architecture haben Studierende der Fachhochschule Münster auf der Basis von Anregungen und Hinweisen aus der Eigentümer- und Bewohnerschaft mögliche Zukunftsbilder als Ideenskizzen für eine Diskussion im Stadtteil erarbeitet. Zu den Ergebnissen

Mehr Grün für Wolbecks Fassaden und Mauern

Wolbeck soll grüner werden – durch Fassaden- und Mauerbegrünung im historischen Zentrum. Das Land NRW und der Bund haben dafür Fördermittel bereitgestellt, die jetzt bei der Stadt beantragt werden können.
mehr...


Adresse:
Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster
Tel. 02 51/ 4 92-61 01
Fax 02 51/ 4 92-77 32
E-Mail: stadtplanung@
stadt-muenster.de

Anfahrtsskizze (PDF, 111 kB)


Impressum