Stadt Münster: Homepage des Amtes für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung

Seiteninhalt

Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung

Illustration: Stadtumriss

Die strukturelle und städtebauliche Entwicklung des Oberzentrums Münster zu sichern und nachhaltig weiter zu entwickeln ist die Kernaufgabe des Amtes für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Verkehrsplanung - häufig kurz „Stadtplanungsamt“ genannt.
Diese Aufgabe hat viele Facetten - deshalb arbeiten wir in einem Team von Fachleuten aus den Gebieten Geografie und Statistik, Stadt- und Regionalplanung, Verkehrswesen, Architektur, Baugeschichte und Archäologie.

Weil kurze Wege auch im Internet oft die angenehmsten sind, hier einige Links zu besonders stark nachgefragten Informationen:

Münster bis 2020 auf Wachstumskurs

Das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung hat die Aktualisierung der Kleinräumigen Bevölkerungsprognose für den Zeitraum 2013 - 2020 vorgelegt. Die Ergebnisse sind Grundlage für alle Entwicklungsplanungen der Stadt Münster. mehr...

Mehr Grün für Wolbecks Fassaden und Mauern

Wolbeck soll grüner werden – durch Fassaden- und Mauerbegrünung im historischen Zentrum. Das Land NRW und der Bund haben dafür Fördermittel bereitgestellt, die jetzt bei der Stadt beantragt werden können.
mehr...

Aktuelle Offenlegung von Bebauungsplänen

Vom 1. September bis einschließlich 1. Oktober 2014 liegen folgende Bebauungsplanverfahren zur Einsichtnahme öffentlich aus:
Nr. 396 – 4. Änderung: Mecklenbeck – Weseler Straße / Dingbängerweg / Egelshove Änderungsbereiche I und II
Nr. 396 – 5. Änderung: Mecklenbeck - Weseler Straße / Dingbängerweg / Egelshove (ehemaliger Paulushof)
Nr. 539: Zwischen Kappenberger Damm und Sternbusch-Park / südlich der Bahnstrecke Wanne-Eickel – Hamburg
mehr...

Konversion Oxford-Kaserne: Ausstellung vom 25. August bis 5. September

Das städtebauliche Gutachterverfahren zur Entwicklung der Oxford-Kaserne ist entschieden: Gewinner ist das Architekturbüro Kéré aus Berlin. Das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Verkehrsplanung zeigt alle sechs städtebaulichen Entwürfe, die die Architektur- und Stadtplanungsbüros im Gutachterverfahren eingereicht haben, vom 25. August bis 5. September im La Vie - Treffpunkt Gievenbeck, Dieckmannstraße 127 (Öffnungszeiten: montags bis freitags, 9 bis 18 Uhr). mehr ...

Bauen in Münster

Auf den folgenden Seiten fnden Sie aktuelle Informationen zu städtischen und privaten Wohnbaugebieten, die bereits baureif sind. Weiterhin gibt es Hinweise auf Baugebiete, die sich noch in der Planungsphase befinden und deren Baureife noch nicht feststeht. mehr...

Wohnen - Herausforderungen für die Stadtentwicklung

Sie interessieren sich für die Themen "Programm Sozialgerechte Bodennutzung", "Baulandprogramm 2014 - 2020" und "Zukunftswerkstatt Wohnen in der Ringstraßen- und Heerdesiedlung in Hiltrup-Ost"? In der Rubrik "Stadtentwicklung" finden Sie aktuelle Informationen zum Thema Wohnen.

York-Kaserne: Städtebaulicher und freiraumplanerischer Wettbewerb ist entschieden

Der städtebauliche Wettbewerb zur Entwicklung der ehemaligen York-Kaserne in Gremmendorf ist entschieden: Vier Teams hatten die Endrunde im zweistufig angelegten Wettbewerb erreicht. Ihre Aufgabe war es, mit den Empfehlungen der Fachjury und den Anregungen aus der Bürgerschaft ihre Arbeiten in der zweiten Wettbewerbsphase weiterzuentwickeln. Nach der Jurysitzung am 14. Mai steht die Rangfolge der vier Finalisten fest: Den ersten Preis vergab die Jury an das Büro Lorenzen Architekten (Berlin/Kopenhagen). mehr ...

Vermarktung der Briten-Wohnungen

Die Vermarktung der ehemals britischen Wohnstandorte erfolgt schrittweise. Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) führt die Vermarktung durch, sofern nicht die Stadt oder städtische Gesellschaften den Standort erwerben. Details zum Verkaufsverfahren...



Adresse:
Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster
Tel. 02 51/ 4 92-61 01
Fax 02 51/ 4 92-77 32
E-Mail: stadtplanung@
stadt-muenster.de

Anfahrtsskizze (PDF, 111 kB)


Impressum