Home

 
Übersicht
Prinzipalmarkt
Clemenskirche
Erbdrostenhof
Stadtbücherei
Krameramtshaus
Lambertikirchplatz
Roggenmarkt
Kiepenkerl
Domplatz
Königsstraße
Prinzipalmarkt
 

Krameramtshaus  

Das Krameramtshaus aus dem Jahr 1589 gehört zu den ältesten Gildehäusern in Münster. Das Gebäude mit seinem kunstvoll gegliederten Backstein-Stufengiebel war Versammlungsort und Warenlager der Kramergilde. Während der Verhandlungen um den Westfälischen Frieden diente es den niederländischen Gesandten als Unterkunft. Seit 1995 beherbergt es das Wissenschafts- und Kulturzentrum "Haus der Niederlande".

 
   
       
Prinzipalmarkt Königsstraße Domplatz Kiepenkerl Roggenmarkt Lambertikirchplatz Krameramtshaus Stadtbücherei Erbdrostenhof Clemenskirche


zum SeitenanfangSeitenanfang

© 1999 Presse- und Informationsamt der Stadt Münster - Impressum