Home

 
Übersicht
Prinzipalmarkt
Lambertikirchplatz
Lambertikirche (innen)
Roggenmarkt
Kiepenkerl
Domplatz
Dom (innen)
Königsstraße
Schloßplatz
Aasee
Prinzipalmarkt
Friedenssaal
Erbdrostenhof
Clemenskirche
Stadtbücherei
Uniklinik
Krameramtshaus
LVA
Radstation
Um die Panoramen sehen zu können, müssen Sie in Ihrem Browser Java aktivieren.  

Schlossplatz

Das Schloss wurde 1767 bis 1787 nach Plänen von Johann Conrad Schlaun und Wilhelm Ferdinand Lipper als fürstbischöfliche Residenz erbaut.
Charakteristisch für die barocke Dreiflügelanlage ist die Kombination von Backstein und hellem Sandstein. Das Schloss ist heute Hauptgebäude der Universität.
Vor dem Schloss liegt der zweitgrößte innerstädtische freie Platz Europas. Drei Mal im Jahr findet hier der Send, eine große Kirmes, statt.

 
   
       


zum SeitenanfangSeitenanfang

© 1999 Presse- und Informationsamt der Stadt Münster - Impressum