Logo der Stadt Münster

Inhalt dieser Seite:

Veranstaltungen

für Erwachsene

Mai

Montag, 4.5., 19 - 21 Uhr
Literaturforum
Regelmäßiger monatlicher Treff für lesebegeisterte Erwachsene zur gemeinsamen Diskussion von zeitgenössischer oder tradierter, klassischer Prosa unter der Leitung von Margarete Andersson. Diesen Monat mit dem Roman „Stoner“ von John Williams.
Veranstalter: Förderverein Bücherei Hansa e.V.
Bücherei am Hansaplatz, Wolbecker Straße 97
Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich

 

Montag, 4.5., 20 Uhr
Erich Mühsam, ein Reigen!
Erich Mühsam war Außenseiter im Reich des Kaisers, blieb es in der Weimarer Zeit. Im Reich des Führers wurde er von dessen Schergen ermordet, und heute hier bei uns haftet ihm weiter der „Makel“ des Anarchisten an. Im Mittelpunkt des Programms steht der Textzyklus „Die Psychologie der Erbtante“. Außerdem werden zeitkritische politische Texte vorgetragen. Sie zeigen, dass er das kommende Unheil der nahenden NS-Diktatur vorausahnte.
Anlässlich des Jahrestages der „Bücherverbrennung vom 10. Mai 1933“ kombinieren die beiden Künstler Burkard Sondermeier (Rezitation, Gesang) und Ulrich Raue (Klavier) auf eine abwechslungsreiche Weise gesprochene Texte mit vorgetragenen Chansons.
Eine Kooperationsveranstaltung der Villa ten Hompel, der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Münster e.V. und der Stadtbücherei Münster.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Zeitungslesesaal
Eintritt frei

 

Dienstag, 5.5., 15 - 17 Uhr
Dienstag, 12.5., 15 - 17 Uhr
Dienstag, 19.5., 15 - 17 Uhr
Internetkurs für Einsteiger Teil 1-3
In dem dreiteiligen Kurs lernen Sie die Grundzüge des Internets und des Surfens kennen. Sie entdecken, wie Sie mit Hilfe von Suchmaschinen Informationen im Netz gezielt suchen und finden können. Beim zweiten Treffen machen Sie sich mit der elektronischen Post (E-Mail) vertraut. Das dritte Treffen dient dem Vertiefen des Kursstoffs und dem Ausprobieren und Einüben der neuen Techniken.
(Laptops werden zur Verfügung gestellt.)
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek
Kursgebühr: 40 Euro, mit gültigem Büchereiausweis ermäßigt 30 Euro, Anmeldung erforderlich unter
Tel. 02 51/4 92-42 41

 

Dienstag, 5.5., 19.30 Uhr
Meine Schüchternheit macht mich krank...
Verhaltenstherapeutische Behandlungsmöglichkeiten bei sozialen Angststörungen
Mit der Vortrags- und Gesprächsrunde wird über psychische Störungsbilder und die derzeitigen psychotherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten informiert. Nach einem kurzen und verständlichen Vortrag, der von Dipl.-Psych. Patrick Otto, psychologischer Psychotherapeut gehalten wird, besteht im zweiten Teil des Abends die Möglichkeit, Fragen zu dem vorgestellten Störungsbild zu stellen und mit dem Referenten ins Gespräch zu kommen.
Veranstalter: PsychotherapeutInnen Netzwerk Münster und Münsterland e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Zeitungslesesaal
Eintritt frei

 

Mittwoch, 6.5., 15 - 17 Uhr
Internetsprechstunde
Der E-Mail-Anhang lässt sich nicht öffnen? Die Trefferliste bei einer Suchmaschine ist zu unübersichtlich? Bei diesen und weiteren Fragen hilft der erfahrene Referent der Sprechstunde und geht auf individuelle Probleme ein.
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek
Eintritt frei

 

Mittwoch, 6.5., 17 Uhr
Internetclub: Kampagne gegen Belästigung im Netz
Sexting, damit ist das Versenden von intimen Bildern über Instant Messenger oder das Internet gemeint. Immer häufiger werden diese privat verschickten Bilder missbräuchlich weiter-gesendet oder öffentlich gemacht. Daniela Stöveken vom Frauen-Notruf Münster e.V. stellt die aktuelle Präventionskampagne „kennst-du-sexting.de“ vor und erläutert die Hintergründe.
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek
Eintritt frei

 

Donnerstag, 7.5., 17 Uhr
muensterload.de – Ihre Online-Bibliothek
muensterload.de ist die virtuelle Zweigstelle der Stadtbücherei und hat rund um die Uhr für Sie geöffnet. Was aber sind eBooks, eAudio, eVideo und ePaper? Welches Format können Sie für welches Endgerät nutzen? Wir erklären den Unterschied zwischen pdf- und ePub-Format. Zeigen, wie Sie geliehene Dateien auf PC, Smartphone, Tablet/iPad oder eBook-Reader laden können, welche Apps sie benötigen und wo Sie die finden. Sie erhalten einen ersten Überblick über unser Angebot, über Benutzungsbedingungen und technische Fragen.
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek
Eintritt frei

 

Donnerstag, 7.5., 18.30 Uhr
Offener Literaturtreff
Die Bücherei im Aaseemarkt lädt ein zum offenen Literaturtreff. Entdecken Sie gemeinsam mit Anna Knaup (Hochschulabsolventin der Germanistik) Lyrik, Kurzgeschichten oder Romanauszüge.
Veranstalter: Förderverein für die Stadtteilbücherei im Aaseemarkt e.V.
Bücherei im Aaseemarkt, Goerdelerstraße 51-53
Eintritt frei

 

Freitag, 8.5., 16 - 18 Uhr
Freitag, 15.5., 16 - 18 Uhr
Tablet-Grundlagenkurs (für Android-Geräte) Teil 1-2
Lernen Sie in unserem zweiteiligen Kurs Ihr Tablet besser kennen! Wir führen Sie in die einfache und effiziente Bedienung des Geräts ein: Welche Einstellungen sind vorzunehmen? Wie finden Sie Informationen im Internet? Zu den Grundlagen gehören das Schreiben mit der Tastatur und das Fotografieren. Wir zeigen Ihnen außerdem den Umgang mit den kleinen Hilfsprogrammen, so genannten Apps. Wie lassen sich Apps herunterladen bzw. auch wieder löschen? Hinweise zum sicheren Umgang mit mobilen Daten stehen ebenfalls auf dem Programm.
Bitte bringen Sie Ihr eigenes (aufgeladenes) Gerät mit!
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek
Kursgebühr: 30 Euro, mit gültigem Büchereiausweis ermäßigt 20 Euro, Anmeldung erforderlich unter
Tel. 02 51/4 92-42 41

 

Freitag, 8.5., 17 Uhr
Wiki-Werkstatt
Die Wiki-Werkstatt baut ein Online-Nachschlagewerk über Münster nach dem Vorbild der Wikipedia auf. Eingeladen sind alle, die am Münster-Wiki mitarbeiten möchten und dies nicht nur "einsam" am eigenen Rechner tun möchten.
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek
Eintritt frei

 

Samstag, 9.5., 11 - 14 Uhr
Zartbitter Münster e.V.
Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt für Jugendliche ab 14 Jahren, Frauen und Männer Informationsstand
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Foyer

 

Mittwoch, 13.5., 15 - 17 Uhr
Internetsprechstunde
Der E-Mail-Anhang lässt sich nicht öffnen? Die Trefferliste bei einer Suchmaschine ist zu unübersichtlich? Bei diesen und weiteren Fragen hilft der erfahrene Referent der Sprechstunde und geht auf individuelle Probleme ein.
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek
Eintritt frei

 

Mittwoch, 13.5., 17 Uhr
Stammtisch des Freundeskreises
Die Mitglieder des Freundeskreises treffen sich jeweils am zweiten Mittwoch des Monats zum Stammtisch.
Im Café CoLibri der Stadtbücherei Münster bietet sich die Gelegenheit, den Freundeskreis kennenzulernen, miteinander ins Gespräch zu kommen und Informationen über Projekte des Freundeskreises auszutauschen. Haben Sie Interesse am Freundeskreis? Dann sind Sie herzlich eingeladen, am Stammtisch teilzunehmen.
Veranstalter: Freundeskreis der Stadtbücherei Münster e. V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Café CoLibri

 

Mittwoch, 20.5., 15 - 17 Uhr
Internetsprechstunde
Der E-Mail-Anhang lässt sich nicht öffnen? Die Trefferliste bei einer Suchmaschine ist zu unübersichtlich? Bei diesen und weiteren Fragen hilft der erfahrene Referent der Sprechstunde und geht auf individuelle Probleme ein.
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek
Eintritt frei

 

Mittwoch, 20.5., 17 Uhr
Internetclub: Meine Wohnung denkt mit
Die Gesundheit, Lebensqualität und Sicherheit in den eigenen vier Wänden fördern – daran arbeiten die Projektpartner von „KogniHome“. Die Idee: Bewohner sollen mit ihrer digital ausgestatteten Wohnung über Alltagssprache und Gestik in Kontakt treten können. Ziel ist die Entwicklung von vertrauenswürdigen technischen Systemen, die Menschen in jedem Alter unterstützen können.
Dr.-Ing. Thorsten Jungeblut vom Exzellenzcluster der Uni Bielefeld stellt den aktuellen Stand der Forschung zum Thema vor.
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek
Eintritt frei

 

Donnerstag, 21.5., 17 - 18.30 Uhr
eBook-Sprechstunde
Sie haben sich für einen eBook-Reader oder ein Tablet / iPad entschieden, um muensterload.de zu nutzen. Was aber, wenn der Download nicht funktioniert? Das Hörbuch lässt sich nicht öffnen, obwohl Ihr MP3-Player in der Kompatibilitätsliste steht? Kryptische Fehlermeldungen lassen Sie verzweifeln? Kommen Sie mit Ihren Fragen und Geräten, wir helfen Ihnen weiter.
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek
Eintritt frei

 

Donnerstag, 21.5., 18.30 Uhr
Offener Literaturtreff
Die Bücherei im Aaseemarkt lädt ein zum offenen Literaturtreff. Entdecken Sie gemeinsam mit Anna Knaup (Hochschulabsolventin der Germanistik) Lyrik, Kurzgeschichten oder Romanauszüge.
Veranstalter: Förderverein für die Stadtteilbücherei im Aaseemarkt e.V.
Bücherei im Aaseemarkt, Goerdelerstraße 51-53
Eintritt frei

 

Mittwoch, 27.5., 15 - 17 Uhr
Internetsprechstunde
Der E-Mail-Anhang lässt sich nicht öffnen? Die Trefferliste bei einer Suchmaschine ist zu unübersichtlich? Bei diesen und weiteren Fragen hilft der erfahrene Referent der Sprechstunde und geht auf individuelle Probleme ein.
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek
Eintritt frei

 

Donnerstag, 28.5., 17 - 18.30 Uhr
Treffpunkt: eBook-Lounge
eBook-Reader oder Tablet? E-Ink oder LCD-Display? Touchscreen oder Tastatur? Wie immer gilt: Wer die Wahl hat, hat die Qual.
Testen Sie unterschiedliche Geräte ganz entspannt in unserer eBook-Lounge. Wir begleiten Sie dabei und geben darüber hinaus viele hilfreiche Tipps.
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek
Eintritt frei

 

Samstag, 30.5., 10 - 18 Uhr
Flohmarkt
Freundeskreis der Stadtbücherei
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Foyer


Kontakt

Öffentlichkeitsarbeit

Daniela Balderi
Tel. 02 51/4 92-42 33
Balderi@stadt-muenster.de