Logo der Stadt Münster

Inhalt dieser Seite:

Veranstaltungen

für Erwachsene

April

Dienstag, 1.4. / 8.4. / 15.4.
jeweils 15 - 17 Uhr 
Internetkurs für Fortgeschrittene
Die ersten Schritte im Internet sind Sie bereits gegangen und möchten nun etwas genauer wissen, wie Sie Ihre Recherchen verbessern, das Web 2.0 mit seinen vielen Möglichkeiten kennenlernen und dabei auch auf Sicherheitseinstellungen achten können. Dieser dreiteilige Workshop bietet viele Tipps für eine fortgeschrittene und sichere Internetnutzung.
Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 02 51/5 45 35 oder 02 51/4 92-42 41. Die Teilnehmerzahl beträgt maximal acht Personen.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Q-thek - Eintritt frei

 

Mittwoch, 2.4., 15 - 17 Uhr
Internetsprechstunde
Der E-Mail-Anhang lässt sich nicht öffnen? Die Trefferliste der Anfrage bei einer Suchmaschine ist zu unübersichtlich? Bei diesen und weiteren Fragen zum Internet hilft der Referent der Sprechstunde und geht auf Ihre individuellen Probleme ein.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Q-thek - Eintritt frei

 

Mittwoch, 2.4., 20 Uhr
Margriet de Moor: Mélodie d'amour
Veranstalter: Literaturverein
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11 - Eintritt: 8 €, erm. 4 €, Vorverkauf Buchhandlung Rosta, Tel. 4 49 26

 

Donnerstag, 3.4., 17 Uhr
muensterload.de – die digitale Ausleihe Ihrer Stadtbücherei stellt sich vor
muensterload.de ist die virtuelle Zweigstelle der Stadtbücherei und hat rund um die Uhr für Sie geöffnet. Lassen Sie sich zum digitalen Lesen und Hören inspirieren! Bei unserem Vortrag erhalten Sie einen ersten Überblick über unser umfangreiches Angebot, über Benutzungsbedingungen und technische Fragen.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Q-thek - Eintritt frei

 

Donnerstag, 3.4., 18.30 Uhr
Offener Literaturtreff
Anna Knaup stellt Lyrik, Kurzgeschichten oder Romanauszüge vor.
Veranstalter: Förderverein
Bücherei im Aaseemarkt - Eintritt frei

 

Donnerstag, 3.4., 20 Uhr
Petros Markaris liest "Abrechnung. Ein Fall für Kostas Charitos"
Lesung mit dem Autoren
Veranstalter: Deutsch-Griechische Gesellschaft
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11 - Eintritt: 8 €, erm. 6 €, Vorverkauf Buchhandlung Rosta, Tel. 4 49 26

 

Freitag, 4.4., 17 Uhr
Wiki-Werkstatt
Das Münster-Wiki versucht ein Online-Nachschlagewerk über Münster nach dem Vorbild der Wikipedia aufzubauen. Eingeladen zur Wiki-Werkstatt sind alle, die am Münster-Wiki mitarbeiten möchten und dies nicht nur "einsam" am eigenen Rechner tun möchten.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Q-thek - Eintritt frei

 

Freitag, 4.4., 20 Uhr
"Knapp vorbei ist auch daneben. Buddhist ist wenn man trotzdem lacht."
Ein satirischer Lesecircus inklusive Lachkrampf über Beziehungswahnsinn, Liebe, Leidenschaft, Tod und alles andere.
Short Cuts über die Tiefen und Untiefen des alltäglichen Überlebens.
Das Alter lässt den tätowierten Adler am Po ganz schön alt aussehen. Man trifft sich heimlich zu Yoga und Meditation in der Volkshochschule und man fragt sich, gibt es ein Leben danach und wenn ja, das Ganze noch mal? Sind wir alle Eins oder ist jeder Mehrere? Wenn man dann mit Eierlikör und Bier zu nächtlicher Stunde bei Buddha und Tantra-Sex angekommen ist, kann man nur lauthals lachen und feststellen: Das Leben ist ein Traum und kann schnell zum Albtraum werden, denn knapp vorbei ist auch daneben.
Die beiden Sprachvirtuosen Sabine Hansen und Jürgen Boyens tauchen in den alltäglichen Wahnsinn ab. Sie sind wieder unterwegs. Sie spielen, sie lesen, sie zeigen ihr herrliches Können.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11 - 12 € Abendkasse

 

Mittwoch, 9.4., 15 - 17 Uhr
Internetsprechstunde
Der E-Mail-Anhang lässt sich nicht öffnen? Die Trefferliste der Anfrage bei einer Suchmaschine ist zu unübersichtlich? Bei diesen und weiteren Fragen zum Internet hilft der Referent der Sprechstunde und geht auf Ihre individuellen Probleme ein.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Q-thek - Eintritt frei

 

Mittwoch, 9.4., 17 Uhr
Kunst im Netz
Kunstwerke und Informationen über Künstler lassen sich nicht nur in Ausstellungen finden, auch das Internet bietet dazu Interessantes an. Welche realen Ausstellungen sind im Netz präsent und wie lässt sich Kunst mit dem Computer erstellen? Wo lassen sich aktuelle Termine für Ausstellungen finden? An konkreten Beispielen werden Rundgänge und Hintergrundwissen zu Ausstellungen im Netz gezeigt.
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Q-thek - Eintritt frei

 

Mittwoch, 9.4., 17 Uhr
Stammtisch des Freundeskreises
Jeden 2. Mittwoch im Monat trifft sich der Freundeskreis der Stadtbücherei Münster im Café CoLibri. Hier ist Zeit zum Informationsaustausch und zum Kennenlernen neuer Mitglieder. Wer Interesse am Freundeskreis hat, ist herzlich zum Stammtisch eingeladen.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Café CoLibri - Eintritt frei

 

Donnerstag, 10.4., 17 - 18.30 Uhr
eBook-Sprechstunde
Was kann ich auf meinem eBook-Reader oder Tablet-PC lesen? Wie lade ich einen bestimmten Titel bei muensterload.de herunter? Der Download funktioniert nicht und die Seiten bleiben schwarz? Sie kommen mit Ihren Fragen und Ihren Geräten - wir helfen Ihnen weiter.
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Q-thek - Eintritt frei

 

Mittwoch, 16.4., 15 - 17 Uhr
Internetsprechstunde
Der E-Mail-Anhang lässt sich nicht öffnen? Die Trefferliste der Anfrage bei einer Suchmaschine ist zu unübersichtlich? Bei diesen und weiteren Fragen zum Internet hilft der Referent der Sprechstunde und geht auf Ihre individuellen Probleme ein.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Q-thek - Eintritt frei

 

Mittwoch, 16.4., 17 Uhr
Blog - Das Tagebuch und Journal im Internet
Blogs sind eine Art Web-Logbuch, ein Journal über Sachverhalte und/oder persönliche Aufzeichnungen, die im Internet öffentlich gemacht werden. Die Inhalte können unter-schiedlich sein: Politik, Garten, Sport, Mode oder Hobby. Institutionen und Unternehmen bloggen ebenso wie  Privatpersonen. Journalistin Stefanie Haverkock erläutert, wie Blogs aufgebaut sind und stellt lesenswerte und interessante Seiten vor.
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Q-thek - Eintritt frei

 

Donnerstag, 17.4., 17 Uhr
Virtuelle Lesewelten
eBook-Reader liegen voll im Trend. Wir erklären Ihnen die Besonderheiten des digitalen Lesens, geben Tipps für die Kaufentscheidung und zeigen Wege zur guten und legalen Literaturversorgung. Wie kann ich diese Quellen nutzen? Welche sind kostenlos und wo kann ich entleihen? Wo finde ich Hilfe, wenn technische Probleme auftauchen?
Für Einsteiger in das digitale Lesen und für alle, die den Anschluss nicht verpassen wollen.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Q-thek - Eintritt frei

 

Donnerstag, 17.4., 18.30 Uhr
Offener Literaturtreff
Anna Knaup stellt Lyrik, Kurzgeschichten oder Romanauszüge vor.
Veranstalter: Förderverein
Bücherei im Aaseemarkt  - Eintritt frei

 

Mittwoch, 23.4., 15 - 17 Uhr
Internetsprechstunde
Der E-Mail-Anhang lässt sich nicht öffnen? Die Trefferliste der Anfrage bei einer Suchmaschine ist zu unübersichtlich? Bei diesen und weiteren Fragen zum Internet hilft der Referent der Sprechstunde und geht auf Ihre individuellen Probleme ein.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Q-thek - Eintritt frei

 

Welttag des Buches
Mittwoch, 23.4., 20 Uhr
Maria Look: "Leben auf Zeit" - Bilder aus der JVA Münster
Rund 150 Arbeiten des Fotografen Ansgar Dlugos zeigen Situationen hinter Gittern – von der Aufnahme eines Menschen ins Gefängnis bis zu dessen Entlassung. Ein bis zwei Mal wöchentlich begleitete der Münsteraner Sozialpädagoge und Fotopreisträger die Gefangenen und Bediensteten.
Ansgar Dlugos und Rolf Silwedel werden an diesem Abend zusammen mit Maria Look (Leiterin der Justizvollzugsanstalt Münster) den 168-seitigen Fotoband präsentieren.
Seit 1996 wird der Welttag des Buches veranstaltet. In der Stadtbücherei Münster werden an diesem Tag alljährlich besondere Veranstaltungen mit lokalem Bezug ausgewählt.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11 - Eintritt frei

 

Donnerstag, 24.4., 17 - 18.30 Uhr
eBook-Sprechstunde
Was kann ich auf meinem eBook-Reader oder Tablet-PC lesen? Wie lade ich einen bestimmten Titel bei muensterload.de herunter? Der Download funktioniert nicht und die Seiten bleiben schwarz? Sie kommen mit Ihren Fragen und Ihren Geräten - wir helfen Ihnen weiter.
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Q-thek - Eintritt frei

 

Donnerstag  24.4.  20 Uhr
Messerwetzen im Team Shakespeare
Passend zum 450. Geburtsjubiläum von William Shakespeare lässt uns Ulrich Land in seinem neuen Kriminalroman "Messerwetzen im Team Shakespeare" einen Blick hinter die Kulissen des elisabethanischen Theaters werfen. Dort spannt sich nach dem mysteriösen Mord an Dichter-Konkurrent Christopher Marlowe ein Netz aus Intrigen und Hinterhältigkeiten um die Schauspielergemeinschaft. Was hat der große Shakespeare selbst mit dem Tod seines Mitstreiters zu tun? Mit einer unterhaltsamen Mischung aus Fakten und Fiktion geht Ulrich Land dieser Frage auf den Grund. Musikalisch begleitet wird die Lesung vom Gitarristen Michael Burger.
Veranstalter: Oktober Verlag Münster
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Zeitungslesesaal - 8 Euro, nur Abendkasse, Einlass 19.30 Uhr

 

Mittwoch, 30.4., 15 - 17 Uhr
Internetsprechstunde
Der E-Mail-Anhang lässt sich nicht öffnen? Die Trefferliste der Anfrage bei einer Suchmaschine ist zu unübersichtlich? Bei diesen und weiteren Fragen zum Internet hilft der Referent der Sprechstunde und geht auf Ihre individuellen Probleme ein.
Stadtbücherei, Alter Steinweg 11, Q-thek - Eintritt frei


Mai

Montag, 5.5., 19.30 - 21.30 Uhr
Zwischen Sotschi und dem Maracana Stadion in Rio liegt Münster - oder "Wem gehört der Sport"?
Debatte zum Sport mit Thomas Kistner, Süddeutsche Zeitung, Journalist, Fußballbuch des Jahres 2012 „Die FIFA-Mafia“, Michael Vesper, Deutscher Olympischer Sportbund DOSB, ehemaliger grüner Kultur- und Sportminister NRW und Imke Duplitzer, kritische Athletin, Fechterin, Olympiateilnehmerin.
Moderation: Josefine Paul
Ob Massenproteste in Brasilien, Demonstrationen gegen diskriminierende Verhältnisse in Gastgeberländern oder die demokratische Ablehnung von Olympiabewerbungen. In den letzten Wochen und Monaten sind sportliche Großereignisse breit in der Öffentlichkeit diskutiert worden. Sind Olympische Spiele noch zeitgemäß? Welche Werte verbinden wir eigentlich noch mit dem sportlichen Treffen der Jugend der Welt? Was bedeuten die anhalten Diskussionen über korrupte Strukturen in den großen Weltverbänden für die Akzeptanz von sportlichen Großereignissen? Welche Rolle spielt der/die einzelne AthletIn noch?
Im Super-Sportjahr 2014 werden nicht nur die sportlichen Leistungen im Fokus stehen, sondern auch die politischen und gesellschaftlichen Verhältnisse.
Eintritt frei
Veranstalter: debatte e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Zeitungslesesaal

 

Dienstag, 6.5., 15.00 - 17.00 Uhr
Internetkurs für Einsteiger Teil 1 (Workshop)
In dem dreiteiligen Kurs lernen Sie die Grundzüge des Internets und des Surfens kennen. Sie entdecken, wie Sie mit Hilfe von Suchmaschinen Informationen im Netz gezielt suchen und finden können.
Eine Anmeldung ist erforderlich: Verein Bürgernetz e.V. Telefon (02 51) 5 45 35 oder Stadtbücherei Münster (02 51) 4 92-42 41. Die Teilnehmerzahl beträgt maximal acht Personen. Eintritt frei
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek

 

Dienstag, 6.5., 19.30 - 21.30 Uhr
Play Fair – Pay fair
Vortrag und Diskussion über die Arbeitsbedingungen in der weltweiten Sportbekleidungsproduktion anlässlich der WM.
Estela Ramirez aus El Salvador ist die Präsidentin der salvadorianischen Gewerkschaft SITRASACOSI, die Nähberufe organisiert (Schuster und der NäherInnen). Außerdem ist sie die Vorsitzende der Gewerkschaftsföderation FUERSA und der Gewerkschafts-Liga für Unternehmensverantwortung. In ihrem Vortrag wird sie von den schwierigen Arbeits- und Lebensbedingungen der NäherInnen in den Weltmarktfabriken und über ihren Kampf für die Rechte der ArbeiterInnen berichten. Mit der Veranstaltung, die Teil der "Play Fair-Pay Fair"-Kampagne der Christlichen Initiative Romero ist, sollen anlässlich der WM in Brasilien die Ausbeutungsverhältnisse in der weltweiten Sportartikelproduktion aufgezeigt werden.
Eintritt frei
Veranstalter: Christliche Initiative Romero
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Zeitungslesesaal

 

Mittwoch, 7.5., 15.00 - 17.00 Uhr
Internetsprechstunde
Der E-Mail-Anhang lässt sich nicht öffnen? Die Trefferliste der Anfrage bei einer Suchmaschine ist zu unübersichtlich? Bei diesen und weiteren Fragen zum Internet hilft der Referent der Sprechstunde und geht auf Ihre individuellen Probleme ein.
Eintritt frei
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek

 

Mittwoch, 7.5., 17.00 Uhr
Passwörter (Workshop)
Gute Passwörter zu finden, ist nicht leicht. Beliebt, aber unsicher sind z.B. "123456" oder "password". Wie müssen sichere Passwörter gestaltet sein und wie viele unterschiedliche sollten Internetnutzer haben? Welche Möglichkeiten gibt es, sich Passwörter leichter zu merken und wo dürfen diese abgespeichert oder vermerkt werden? EDV-Trainerin Nicole Kirchhoff vermittelt, was zu tun ist, wenn Passwörter vergessen wurden und erläutert die Funktion von Passwortmanager-Programmen.
Eintritt frei
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek

 

Donnerstag, 8.5., 17.00 Uhr
muensterload.de - Ihre Online-Bibliothek (Vortrag)
muensterload.de ist die virtuelle Zweigstelle der Stadtbücherei und hat rund um die Uhr für Sie geöffnet. Lassen Sie sich zum digitalen Lesen und Hören inspirieren! Bei unserem Vortrag erhalten Sie einen ersten Überblick über unser umfangreiches Angebot, über Benutzungsbedingungen und technische Fragen.
Eintritt frei
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek

 

Freitag, 9.5., 17.00 Uhr
Wiki-Werkstatt (Workshop)
Das Münster-Wiki versucht ein Online-Nachschlagewerk über Münster nach dem Vorbild der Wikipedia aufzubauen. Eingeladen zur Wiki-Werkstatt sind alle, die am Münster-Wiki mitarbeiten möchten und dies nicht nur "einsam" am eigenen Rechner tun möchten.
Eintritt frei
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek

 

Dienstag, 13.5., 15.00 - 17.00 Uhr
Internetkurs für Einsteiger Teil 2 (Workshop)
In dem dreiteiligen Kurs lernen Sie die Grundzüge des Internets und des Surfens kennen. Beim zweiten Treffen machen Sie sich mit der elektronischen Post (E-Mail) vertraut.
Eine Anmeldung ist erforderlich: Verein Bürgernetz e.V. Telefon (02 51) 5 45 35 oder Stadtbücherei Münster (02 51) 4 92-42 41. Die Teilnehmerzahl beträgt maximal acht Personen. Eintritt frei
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek

 

Mittwoch, 14.5., 15.00 - 17.00 Uhr
Internetsprechstunde
Der E-Mail-Anhang lässt sich nicht öffnen? Die Trefferliste der Anfrage bei einer Suchmaschine ist zu unübersichtlich? Bei diesen und weiteren Fragen zum Internet hilft der Referent der Sprechstunde und geht auf Ihre individuellen Probleme ein.
Eintritt frei
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek

 

Mittwoch, 14.5., 17.00 Uhr
Stammtisch des Freundeskreises
Die Mitglieder des Freundeskreises treffen sich jeweils am zweiten Mittwoch des Monats zum Stammtisch.
Im Café CoLibri der Stadtbücherei Münster bietet sich die Gelegenheit, den Freundeskreis kennenzulernen, miteinander ins Gespräch zu kommen und Informationen über Projekte des Freundeskreises auszutauschen. Haben Sie Interesse am Freundeskreis? Dann sind Sie herzlich eingeladen, am Stammtisch teilzunehmen.
Veranstalter: Freundeskreis der Stadtbücherei Münster e. V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Café CoLibri

 

Donnerstag, 15.5., 17.00 - 18.30 Uhr
eBook-Sprechstunde
Was kann ich auf meinem eBook-Reader oder Tablet-PC lesen? Wie lade ich einen bestimmten Titel bei muensterload.de herunter? Der Download funktioniert nicht und die Seiten bleiben schwarz? Sie kommen mit Ihren Fragen und Ihren Geräten - wir helfen Ihnen weiter.
Eintritt frei
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek

 

Mittwoch, 14.5., 19.30 Uhr
Stefan Holtkötter liest aus "Landgericht"
Der erfolgreiche Krimi-Autor Stefan Holtkötter ist in Münster geboren, in Westfalen aufgewachsen und lebt heute in Berlin. Er liest aus seinem aktuellen Münsterland-Krimi "Landgericht", der sechste Fall für den Münsteraner Kommissar Bernhard Hambrock.
Veranstalter: Förderverein für die Stadtteilbücherei im Aaseemarkt e.V.
Bücherei im Aaseemarkt, Goerdelerstr. 51-53

 

Donnerstag, 15.5., 18.30 Uhr
Offener Literaturtreff
Die Bücherei im Aaseemarkt lädt ein zum offenen Literaturtreff. Entdecken Sie gemeinsam mit Anna Knaup (Hochschulabsolventin der Germanistik) Lyrik, Kurzgeschichten oder Romanauszüge.
Eintritt frei
Veranstalter: Förderverein für die Stadtteilbücherei im Aaseemarkt e.V.
Bücherei im Aaseemarkt, Goerdelerstr. 51-53

 

Dienstag, 20.5., 15.00 - 17.00 Uhr
Internetkurs für Einsteiger Teil 3 (Workshop)
In dem dreiteiligen Kurs lernen Sie die Grundzüge des Internets und des Surfens kennen. Das dritte Treffen dient dem Vertiefen des Kursstoffs und dem Ausprobieren und Einüben der neuen Techniken.
Eine Anmeldung ist erforderlich: Verein Bürgernetz e.V. Telefon (02 51) 5 45 35 oder Stadtbücherei Münster (02 51) 4 92-42 41. Die Teilnehmerzahl beträgt maximal acht Personen. Eintritt frei
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek

 

Dienstag, 20.5., 19.30 Uhr
Häusliche Gewalt und Strafverfolgung
Ein Vortrag von Prof. Dr. Ulrike Mönig (FH Bielefeld) mit anschließender Diskussion.
Eintritt frei
Veranstalter: Deutsche Juristinnenbund e.V. (djb) Regionalgruppe Münster
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Zeitungslesesaal 

 

Mittwoch, 21.5., 15.00 - 17.00 Uhr
Internetsprechstunde
Der E-Mail-Anhang lässt sich nicht öffnen? Die Trefferliste der Anfrage bei einer Suchmaschine ist zu unübersichtlich? Bei diesen und weiteren Fragen zum Internet hilft der Referent der Sprechstunde und geht auf Ihre individuellen Probleme ein.
Eintritt frei
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek

 

Mittwoch, 21.5., 17.00 Uhr
Internet als Reisebüro (Workshop)
Einfach mal raus aus dem Alltag! Das geht mit dem Internet heute schnell und unkompliziert. Wie lassen sich Flüge und passende Hotels im Netz buchen und wo findet man Informationen über Urlaubsziele? Der Referent gibt praktische Tipps, wie sich Reisemöglichkeiten im Netz recherchieren lassen und auf welchen Portalen verlässliche Bewertungen zu Zimmern und Service abgegeben werden.
Eintritt frei
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek

 

Mittwoch, 21.5., 20.00 - 21.30 Uhr
Michael Krüger liest Lyrik und Prosa
Eintritt 8 Euro, ermäßigt 4 Euro, Vorverkauf im Rosta Buchladen Tel. 44926)
Veranstalter: Literaturverein Münster
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Zeitungslesesaal 

 

Donnerstag, 22.5., 17.00 Uhr
Virtuelle Lesewelten (Vortrag)
eBook-Reader liegen voll im Trend. Wir erklären Ihnen die Besonderheiten des digitalen Lesens, geben Tipps für die Kaufentscheidung und zeigen Wege zur guten und legalen Literaturversorgung. Wie kann ich diese Quellen nutzen? Welche sind kostenlos und wo kann ich entleihen? Wo finde ich Hilfe, wenn technische Probleme auftauchen? Für Einsteiger in das digitale Lesen.
Eintritt frei
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek

 

Mittwoch, 28.5., 15.00 - 17.00 Uhr
Internetsprechstunde
Der E-Mail-Anhang lässt sich nicht öffnen? Die Trefferliste der Anfrage bei einer Suchmaschine ist zu unübersichtlich? Bei diesen und weiteren Fragen zum Internet hilft der Referent der Sprechstunde und geht auf Ihre individuellen Probleme ein.
Eintritt frei
Veranstalter: Verein Bürgernetz e.V.
Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, Q-thek

 

Kontakt

Öffentlichkeitsarbeit

Daniela Meyer
Tel. 02 51/4 92-42 33
MeyerD@stadt-muenster.de