Logo der Stadt Münster

Inhalt dieser Seite:

Willkommen in der Stadtbücherei Münster!

Internet für Einsteiger

Der Kurs "Internet für Einsteiger" fällt im Juli wegen zu geringer Teilnhmerzahl aus.

Neu: Arabische Kinderbücher in der Stadtbücherei

Fremdsprachige Bücher in der StadtbüchereiEine Ausstellung in der Eingangsetage, die noch bis in die erste Ferienwoche hinein zu sehen sein wird, zeigt eine Auswahl an fremdsprachigen Kinderbüchern. Stöbern und Lesen ist dabei ausdrücklich erwünscht. Ganz neu in der Stadtbücherei: Seit kurzem gehören auch arabische Kinderbücher zu unserem Bestand, einige Titel sind in der Ausstellung zu finden.

Sommerpause in den Büchereien in den Stadtteilen

Die Büchereien in den Stadtteilen und der Bücherbus legen in den Ferien eine Sommerpause ein.
Den Anfang macht die Bücherei St. Michael in Gievenbeck. Sie schließt durchgehend vom 29. Juni bis 19. Juli. Danach bleibt sie bis zum Ende der Ferien sonntags geschlossen. Ab 13. Juli schließt die Bücherei im Aaseemarkt für zwei Wochen, in den Ferien bleibt sie außerdem samstags geschlossen. Die Büchereien Coerde, Hansaplatz, Gievenbeck-Auenviertel und Kinderhaus sowie der Bücherbus legen ab dem 20. Juli eine zweiwöchige Pause ein. Ab 3. August öffnen sie wieder zu den üblichen Zeiten und der Bücherbus nimmt seine Fahrten wieder auf.
Die Stadtbücherei am Alten Steinweg öffnet in den Sommerferien zu den üblichen Zeiten (montags bis freitags 10 bis 19 Uhr, samstags 10 bis 18 Uhr). Die in den Stadtteilbüchereien vorbestellten Bücher und Medien können dort abgeholt werden. Natürlich sind auch Ausleihe und Rückgabe möglich. Leihfristen, die in die Sommerpause fallen, müssen unbedingt beachtet werden. Verlängerungen sind über das Konto im Online-Katalog oder über das Servicetelefon 4 92-42 42 (montags bis freitags von 10 bis 13 Uhr) möglich.
Sommerpause in den einzelnen Büchereien...

Leihfristen in den Ferien

Bücher und andere Medien können nicht über die gesamten Sommerferien hinaus ausgeliehen werden.
Die Leihfrist für alle zwischen dem 22. Juni und 01. August entliehenen Medien beträgt vier Wochen (28 Tage).
Bitte beachten Sie Ihren Fristbeleg, den Sie beim Ausleihen erhalten. Das aufgedruckte Datum ist für Sie verbindlich.

Bei Fragen zu Ihren Leihfristen rufen Sie unser Servicetelefon an:

Illustration: Uhr 02 51/4 92-42 42 (montags bis freitags von 10 bis 13 Uhr)

Kulturreport 2014: "Neuer Glanz für die Stadtbücherei"

Das Kulturamt der Stadt Münster hat den Kulturreport 2014 veröffentlicht. Auf 52 Seiten werden Höhepunkte eines ereignisreichen Kulturjahres in Text und Fotos dokumentiert. Über die Eröffnung der jungen Welt (JuWel), die Übernahme des Medienservice des LWLs, das Projekt "Mehr Raum für Menschen" und die große Spendenbereitschaft für die vom Unwetter betroffene Bücherei in Kinderhaus berichtet die Stadtbücherei aus dem Jahr 2014. Lesen Sie hier die Stadtbücherei-Highlights.
(Der Kulturreport ist in der Münster Information im Stadthaus 1, Heinrich-Brüning-Straße, kostenlos erhältlich.)
Kulturreport 2014 - Auszug der Stadtbücherei Münster (PDF, 259 kB)

Führung hinter die Kulissen der Stadtbücherei

BinsWas passiert eigentlich hinter den geschlossenen Türen der Stadtbücherei? Und wohin verschwinden die Bücher, wenn sie in die Rückgabe-Automaten geschoben werden? Diese und andere Fragen beantwortet Maike Stammnitz auf der einstündigen Führung hinter die Kulissen der Stadtbücherei.
Für Kinder ab 5 Jahren. Eintritt frei
Anmeldung in der Kinderbücherei erforderlich, Tel. 02 51/4 92-42 43

Illustration: Uhr Donnerstag, 2. Juli von 15 - 16 Uhr in der Kinderbücherei der Stadtbücherei Münster (Alter Steinweg 11)

Die Kinderbücherei zu Besuch im Maxi-Sand

Maxi-SandDas leuchtend gelbe Fahrrad der Kinderbücherei, beladen mit vielen tollen Kinderbüchern, macht am Maxi-Sand Station. Ulrike Schönherr freut sich darauf, mit zahlreichen kleinen und großen Zuhörer/innen farbenfrohe Bilder und spannende Geschichten zu entdecken.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Kinderbüro Münster. Eintritt frei
Die Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt.

Illustration: Uhr Samstag, 18. Juli von 11 - 12 Uhr am Maxi-Sand (Syndikatsplatz)

Internet, eBook und Co. - Termine im 3. Quartal

In Zusammenarbeit mit dem Verein Bürgernetz  – büne e. V. bieten wir auch im 3. Quartal 2015 Veranstaltungen zu den Themen Internet und muensterload.de an. Neben den bewährten Sprechstunden für eBooks und die Internetnutzung gibt es auch wieder Grundlagenkurse für den Umgang mit Android-Tablets und -Smartphones. Beim Internetclub an jedem zweiten und vierten Mittwoch im Monat werden Themen und Tipps unter anderem zu der Wiki-Werkstatt, Online-Filmen und der Erstellung und Pflege von Blogs angeboten.
Der Flyer mit allen Themen und Terminen von Juli bis September 2015 liegt in allen Büchereien aus. Veranstaltungen zu Internet, eBook & Co im 3. Quartal 2015

Manga-Tage 2015

Grafik: Manga-ZeichnungAuch in diesem Jahr heißt es wieder "Alles Manga!" in den Sommerferien. Neben Manga-Zeichen-Kursen mit Alexandra Völker und Katharina Zwilling werden auch Workshops zur japanischen Sprache und Küche und zum Taiko-Trommeln angeboten. Kreativ-Fans kommen beim Basteln mit Washi-Tape auf ihre Kosten. Tolle Preise gibt es sowohl beim Manga-Mal-Wettbewerb, beim Manga-Quiz als auch beim Cosplay-Wettbewerb zu gewinnen. Das große Finale der Manga-Tage bildet der Manga-Samstag am 15. August in der Kinderbücherei und im JuWel!
Das ausführliche Programm der Manga-Tage 2015

Illustration: Uhr 1. bis 9. Juli sowie 15. August 2015

Schnelleinstieg

Noch mehr Stadtbücherei im Netz...